Detail

Bürgenstock - Schiff

Im Rahmen der neuen direkten Schiffsverbindung zwischen Luzern und Kehrsiten – Bürgenstock, welche das neu gebaute und massiv vergrösserte Bürgenstock Resort verbinden wird, hat die Shiptec AG den Auftrag erhalten, ein neues Shuttle-Schiff zu bauen.

Dieses neue Schiff wird im 1-Stunden-Takt zwischen Luzern und Kehrsiten – Bürgenstock verkehren.  Mit einer maximalen Geschwindigkeit von ca. 35 km/h ist das Schiff so ausgelegt, dass die Fahrtzeit von 30 min. pro Strecke bei jeder Witterung  eingehalten werden kann. Damit diese Geschwindigkeit effizient erreicht werden kann, ist das Bürgenstock – Schiff als Katamaran konzipiert. Es wird pro Tag 18 h in Betrieb sein, weshalb Zuverlässigkeit und einfache Wartung von sehr grosser Bedeutung sind.

Der ÖV –Transportgedanke steht auch beim Innenausbau im Vordergrund. Aus diesem Grund gibt es z.B. keine Gastronomie an Bord und die Bestuhlung wird wie in einer S-Bahn oder einer Fähre ausgeführt sein.

Die Planungs- und Konstruktionsarbeiten haben im August 2016 begonnen und die Produktion startet im Februar 2017. Die Inbetriebnahme des neuen Schiffes ist auf Ende April 2018 geplant.  

 

Technische Daten:
Personen:300
Länge ü.A.:38.00 m
Breite ü.A.:10.25 m
Verdrängung leer:ca. 85 t