Detail

Renovation der "La Peccadille"

Die Shiptec AG darf bei der "La Peccadille" den Rumpf renovieren.

Gebaut wurde das Schiff, das ursprünglich "Sevillana" hiess, im Jahr 1898 von der Werft "Thornycroft & Co" in Chiswick (GB). In seiner 121-jährigen Geschichte hat es viel erlebt; so gab es mehrere Besitzer, und 1962 sank es sogar im Hafen von Genf.

Die "Association pour la Sauvegarde de la Peccadille" hat die Shiptec beauftragt, den Rumpf des Oldtimers zu renovieren. Allfällige weitere Arbeiten werden mit dem Verein abgesprochen und natürlich sehr gerne ausgeführt.

Wir sind sehr stolz, an diesem einzigartigen, historischen Schiff arbeiten zu dürfen und es mit unserem Know-how wieder einsatzbereit zu machen.

Weitere Infos zum Schiff finden SIe der Website der "Association pour la Sauvegarde de la Peccadille"

www.peccadille.ch