Produktdaten

Kunde
SGV AG

Handelspartner
Aventics

MS Waldstätter

Die MS Waldstätter (Baujahr 1998) ist seit 2008 mit einer konventionellen, zweimotorigen Dieselanlage unterwegs.

Unser interner Kunde SGV AG plante im Winter 2018/2019 eine Neumotorisierung in Hybridversion, ähnlich dem MS Diamant, durchzuführen. Zudem sollten die elektrische Hauptverteilung, die Bordbatterien und weitere Erneuerungen umgesetzt werden. 

 

Das Projekt umfasste folgende Punkte:

  • Ersatz des Antriebsystems, inkl. Getriebe, Drucklager, und Starterbatterien.
  • Anpassung des Abgassystems (Schalldämpfer, Isolation)
  • Neues Generatoren-Set
  • Umbau Steuerpult inkl. zugehörige Geräte

Technische Daten der Antriebsmotoren:

2x Scania Marine Dieselmotor, mit je 405 kW bei 1800 U/min
2x Siemens Elektromotor, mit je 180kW

Startschuss des Projekts war im Februar 2018, im Dezember 2018 wurden die ersten Anlagen demontiert.
Bereits im Januar 2019 konnte mit der Montage der neuen Antriebseinheiten begonnen werden.
Abgeschlossen wurden die Arbeiten Ende April 2019 mit diversen Testfahrten.