Produktdaten

Kunde
Privater Eigner

Fertigstellungsjahr
2014

Projektumfang
5.000 h

MS Reuss

Das Oldtimer Motorschiff Reuss mit Jahrgang 1926 wurde von der Schifffahrtsgesellschaft Vierwaldstättersee (SGV) AG im Herbst 2012 ausser Betrieb genommen.  

Im Januar 2014 wurde das Motorschiff durch einen privaten Eigner gekauft und mit dem Auftrag an die SGV-Tochter Shiptec AG bis im Juni 2014 umfassend für den privaten Gebrauch renoviert. 

Die Aussenansicht wurde dabei nicht verändert. Das Schiff gehört zum kulturellen Erbe der Vierwaldstättersee-Region. Deshalb sollte es erhalten bleiben.  

 

 Technische Daten

Länge ü. A.22.64 m
Breite u. A.4.90 m
Verdrängung29 t unbeladen
AntriebMAN R 6
Geschwindigkeitca. 20 km/h